Abschlussveranstaltung zum Wahlkampf in Elmshorn

Am 24.05.19 fand im Linken Zentrum Bauerweg in Elmshorn eine Podiumsdiskussion als Abschluss zum Wahlkampf für das Europaparlament im Kreis Pinneberg statt. Zum Podium geladen waren die Europawahl-Kandidatin für DIE LINKE Marianne Kolter und MdB DIE LINKE Lorenz Gösta Beutin.

Im Zentrum der Diskussion standen u.a. die Themen Klimabewegung, die Möglichkeiten erneuerbarer Energien und der Klimaschutz im Rahmen unserer bestehenden Marktwirtschaft. Die knapp 90-minütige Diskussion mündete in den Austausch über Chancen und Potentiale, durch die parlamentarische Arbeit auf EU-Ebene positiv auf die Klimasituation einzuwirken.

Wir bedanken uns für ein starkes Interesse unserer Mitglieder und Gäste an der Veranstaltung und sind Samstag nochmal mit Infoständen im Kreis Pinneberg präsent. Für den 26.05. wünschen wir uns eine große Wahlbeteiligung zugunsten der Demokratie, dem Klimaschutz, für ein Miteinander der Kulturen und für mehr soziale Gerechtigkeit.

Ein NDR-Clip vom 22.05.19 mit Marianne Kolter zur Wahl für das Europaparlament:
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Marianne-Kolter-Linke-Kandidatin-fuer-die-Europawahl,europawahl588.html