Rückblick zum Klönschnack mit MdB Cornelia Möhring

30. August 2018
Cornelia Möhring, (MdB), DIE LINKE, im/am Bundestagsgebäude (Reichstagsgebäude) im Berliner Regierungsviertel. © Uwe Steinert, Berlin. www.uwesteinert.de

Am Mittwoch, den 29.08.18 besuchte uns unser Bundestagsmitglied Cornelia Möhring im Linken Zentrum Bauerweg in Elmshorn. Conni berichtete von ihrer Arbeit im Bundestag. Sie sprach über ihre Unterstützung für FrauenärztInnen und jüngst besuchte Gerichtsverhandlungen zu §219a StGB und beantwortete eingehend Fragen rund um die Frauenpolitik.

Erfreut begrüßte sie die Neugründung unseres Jugendverbands solid! im Kreis Pinneberg. Zu den abscheulichen Bildern der rassistischen Angriffe in Chemnitz, wo kürzlich Menschen auf offener Straße gejagt und angriffen wurden, bezog sie klar Stellung. Einstimmig mit allen Anwesenden sprach sie sich dafür aus, gegen die Rechtsentwicklung unmissverständlich den Kurs zu halten und auch in unserer Region links-aktiv darauf einzuwirken. Mit öffentlichen Aktionen, mit Bildungsarbeit und auf der kommunalpolitischen Ebene.

Nach einem leckeren, gemeinsamen Essen kam die Runde nach gut zwei Stunden zum Ende. Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern und unseren Gästen und natürlich bei MdB Cornelia Möhring für einen sehr schönen Austausch und freuen uns, sie bald bei uns wiederzusehen.

 

MdB Cornelia Möhring, Kreissprecherin Christiane vom Schloß